Einige wichtige Informationen für Sie

Haben Sie bitte auch Verständnis, wenn Sie trotz Termin etwas warten müssen -oft lässt sich die Behandlungsdauer bei Kindern nicht genau planen oder Notfälle verzögern den Ablauf der Sprechstunde.

Deshalb bitten wir Sie, sich vor Ihrem Termin telefonisch bei uns zu melden.

Bitte denken Sie daran, das Vorsorgeheft, den Impfpass, Wickelutensilien und eine Babydecke oder -unterlage mitzubringen.

Bei eventuell ansteckenden Krankheiten bitten wir Sie, sich wenn möglich, telefonisch anzumelden und immer an der Praxistür zu klingen und vor der Tür zu warten bis jemand aus unserem Team sie rein bittet.

Bei kleinen Säuglingen bemühen wir uns, Termine möglichst an den Anfang oder das Ende der Sprechstunde zu verlegen, so dass möglichst keine langen Wartezeiten entstehen.

Wir bitten Sie die Versichertenkarte bei der ersten Vorstellung des Kindes im Quartal vorzulegen.

Adressen- und Telefonnummer-Änderungen bitte unbedingt mitteilen.
Rezepte und Überweisungen werden nur nach einer Untersuchung oder sorgfältiger Prüfung ausgestellt. Rezepte und Überweisungen sollten bitte einen Tag vorher telefonisch oder per Mail bestellt werden, damit die Wartezeit bei persönlicher Abholung verkürzt wird.

Ärztlicher Notdienst
Montags, dienstags und donnerstags ab 18:00 Uhr, mittwochs ab 12:00 Uhr,
freitags ab 14:00 Uhr bis montags 7:00 Uhr steht Ihnen der Ärztliche Notdienst in Bruchköbel, Innerer Ring 4, Tel. 06181/ 7 58 58 zur Verfügung.

Bitte vereinbaren Sie für folgende Untersuchungen immer einen Termin:
Vorsorgeuntersuchung
Jugendgesundheitsuntersuchung
Entwicklungsdiagnostik
Erziehungsberatung
Impfungen
Blutentnahmen
Allergietestung
Kindergartenuntersuchung
Sportuntersuchung