Dr. Claudia Rietzel

Ich wurde am 27.08.1962 in Magdeburg geboren. Nach dem Abitur habe ich 1 Jahr als Pflegerische Hilfskraft in einer Kinderklinik gearbeitet.

Von 1982-88 studierte ich an der Medizinischen Akademie Magdeburg Humanmedizin, danach absolvierte ich von 1988-1994 meine
Facharztausbildung an der Kinderklinik der Medizinischen Akademie Magdeburg. Im Jahre 1993 verteidigte ich dort auch meine Promotion. 

Während meiner Facharztausbildung erwarb ich die Ultraschallqualifikation für die Säuglingshüfte, den Säuglingsschädel
und das Abdomen. Ab 1995  habe ich als Praxisvertretung in Bruchköbel für Dr. Seitz in der Gemeinschaftspraxis Dr. Brodt und Dr.  Seitz  gearbeitet. Nach einem Jahr als Vertretung habe ich den Kassenarztsitz von Dr. Seitz gekauft und war bis März 2012 mit Frau Dr. Brodt in einer Kinder- und Jugendärztlichen Gemeinschaftspraxis tätig. Nach dem Ausscheiden von Frau Dr. Brodt arbeite ich seit April 2012 gemeinsam mit Frau Dr. Grohs  in unserer jetzigen Praxis.

Seit meiner Niederlassung im Jahre 1996 beschäftige ich mich intensiv mit dem Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom bei Kindern und Jugendlichen und bin Mitglied im Qualitätszirkel ADS. Desweiteren besuche ich neben vielen anderen interessanten Fortbildungsveranstaltungen regelmäßig den Qualitätszirkel für Kinderärzte des Main- Kinzig- Kreises.

Ich bin verheiratet und habe eine Tochter.